image slideshow

Haus Clemens

Fasching 2014 im Haus Clemens

Am Rosenmontag, den 03.03.2014 fand im Haus Clemens die große Faschingsveranstaltung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflege- und Wohnheimes statt. Herzlich begrüßen durften wir auch die Angehörigen der Bewohner und Mitarbeiter.

Der Musiker und Alleinunterhalter Herr Vassen nahm unsere Einladung dankend an und brachte nicht nur die Bewohner mit seinem Temperament und seiner musikalischen Darstellung in Faschingsstimmung.

Im Vorfeld wurden umfangreiche Vorbereitungen von allen Beteiligten getroffen. In den Versammlungen der Pflege und Eingliederungshilfe ist auf dieses Event mit großer Vorfreude hingearbeitet wurden. Aber nicht nur unsere Mitarbeiter waren an den Vorbereitungen beteiligt.

Unsere Bewohner stellten in der Beschäftigung und Ergotherapie die Faschingsdekoration her, welche das gesamte Haus schmückte.

Fast alle Bewohner und Mitarbeiter feierten kostümiert oder bemalt. Es wurde getanzt, gelacht und gefeiert bis in den Abend hinein.

In Absprache mit Herrn Nimmrich, unserem Miterbeiter aus der Verteilerküche und der Catering St. Annen GmbH wurden Lebensmittel in unsere Einrichtung geliefert, woraus Herr Nimmrich ein hervorragendes Büfett zauberte.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Mitarbeitern und Bewohnern, die uns tatkräftig unterstützt haben bedanken.

Es war eine sehr erfolgreiche hausübergreifende Faschingsveranstaltung in diesem Jahr.

29.08.13

Pflegefachkraft gesucht

Das Pflegeheim für seelisch behinderte Menschen sucht ab sofort eine Pflegefachkraft (examinierter Altenpfleger m/w oder Gesundheits- und Krankenpfleger m/w). Die Arbeitszeit erfolgt in drei Schichten sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, qualitätsorientiertes und bewohnerbezogenes Arbeiten, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur Kommunikation sowie eine gute Fachkompetenz setzen wir voraus. 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-mail. Gern können Sie auch telefonisch einen Vorstellungstermin vereinbaren.

Ihr Ansprechpartner ist die Heimleitung Herr Leinhos:

0171 - 744 79 74

03691 - 71 61 755 (Fax)

leinhos@birkholz-net.de

06.06.13

Großes Eisschlemmen in Unkeroda

Am 06.06.2013 stand das von langer Hand geplante Eisessen in Unkeroda an. 14:30 Uhr ging es los und wir verließen bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen unser Zuhause und fuhren in Kleinbussen nach Unkeroda ins Eiscafé.

Freundlich wurden wir im Eiscafé Möller von der Inhaberin empfangen. Jeder Bewohner gab seine Bestellung auf und selbst dem Wunsch nach Wiener Würstchen - im Eiscafé eher untypisch - wurde entsprochen.

Nach Ende unserer kulinarischen Reise begrüßten alle Mitreisenden den Vorschlag von Frau Möller, doch bald wieder ins Eiscafé zu kommen. Zufrieden und gut gelaunt traten wir den Heimweg an.

Eröffnung Haus Clemens

Am 20. August 2012 war es nun endlich soweit: Das Haus Clemens hat eröffnet!

Die Bewohner vom ehemaligen "Männerhaus" sind in ihr neues Domizil eingezogen. Der Umzug war stressig, aber Dank der Unterstützung unzähliger Helfer lief alles reibungslos und ohne besondere Vorkommnisse ab. Nun sind die Zimmer gemütlich eingrichtet und unsere Bewohner fühlen sich sehr wohl in ihrem neuen Zuhause.

Besonders freut es uns, dass wir schon einige neue Bewohner im Haus Clemens begrüßen durften. Sie haben in den liebevoll sanierten Zimmern ein neues Zuhause gefunden und genießen gemeinsam mit ihren Mitbewohnern die schöne Aussenanlage.

Am 12.09.2012 fand auch schon das erste Grillfest mit den Bewohnern statt. Obwohl das Wetter nicht mitspielte, konnte der Duft von frisch gegrillten Bratwürsten und Steaks die meisten Bewohner in den Garten locken.

 

Tag der offenen Tür am 07.07.2012

10:00 bis 16:00 Uhr

Wir laden herzlich zum Tag der offenen Tür ein die Einrichtung zu besichtigen und sich von unseren Mitarbeitern fachlich kompetent über die Ziele dieser neuen Einrichtung informieren zu lassen.

Für die Versorgung ist der Catering St. Annen vor Ort.

Wir freuen uns auf Sie!